Resultate der Aktiven und Juniorinnen und Junioren des FC Rafzerfeld von der Woche 30.09-04.10 sowie vom Spielwochenende 05/06.10

Resultate der Aktiven und Juniorinnen und Junioren des FC Rafzerfeld von der Woche 30.09-04.10 sowie vom Spielwochenende 05/06.10

Aktive

FC Seuzach vs FC Rafzerfeld 1 – Sonntag 06.10.2019

Auswärts verloren 3:2

Nach einem spritzigen Start der Partie, gelang uns dann in der 24. Minuten der Führungstreffer zum 0:1, welchen wir bis zur 42. Minute gut verteidigen konnten. Dann jedoch nutze Seuzach einen kleinen Fehler aus und glich kurz vor der Halbzeitpause zum 1:1 aus.

Dann zu Beginn der zweiten Hälfte – 48. Minute – erzielte Seuzach das 2:1 und wir hatten alle «Füsse» voll zu tun um nun den Gegner in Schach halten zu können. Dennoch erzielten wir in der 69. Minute den Ausgleich zum 2:2 und wieder war alles offen! In der 73. Minuten sahen wir jedoch die Rote Karte und mussten nun mit einem Mann weniger die Schlussphase des Spiels bestreiten und so wundert es nicht, dass wir kurz vor Schluss – 86. Minute- das 3:2 erhielten, was auch das Schlussresultat der Partie war.

Alles in allem eine gute und ausgeglichene Partie, welche auch zu unseren Gunsten hätte ausfallen können.

 

**********************************************************************************

FC Rafzerfeld 2 vs FC Oberglatt– Sonntag 06.10.2019

Zu Hause verloren 2:6

Ok, Man kann sich seinen Gegner nicht immer aussuchen, aber spätestens beim Anpfiff sollte klar sein, wer der Gegner ist.

Kaum hatte der Schiri den Anpfiff getätigt, rollte der Gegner auf unser Tor. Somit bedankten wir uns in der 6. Spielminute bei unserem Gegner zum 0:1

Aber es kam noch dicker, in der 10. das 0:2 und dann, das 0:3 in der 17 gefolgt vom 0:4 in der 33.

Natürlich liess sich dies unser Trainer nicht gefallen und teilte dem Schiri in der 32. Minute ungeniert mit, was er von ihm hielt- ja, im Grunde genommen war es so dass der Schiri nicht alles gesehen hatte- und erntete daraufhin die Gelbe Karte!

Bis zur Mittels Pause war nicht mehr so viel los und somit gingen beide Teams vom Platz.

Nach Anpfiff gelang uns dann das 1:4, jedoch konnten wir dies nicht lange halten und der Gegner erhöhte auf 1:5. Dann gelang uns das 2:5, aber in der 71. Machte Oberglatt alles klar und schoss das finale 2:6

Na ja, natürlich könnte man sich fragen was falsch lief, oder was nicht so gut lief; Grundsätzlich jedoch kann gesagt werden, dass diese Mannschaft das Zeug hat. um näher an die Tabellenspitze zu Kommen und dann miteinander vorwärts zu gelangen!

 

**********************************************************************************

A+ FC Rafzerfeld FC Seuzach vs – Sonntag 06.10.2019

Zu Hause verloren 1:9

Auch beim 6. Spiel unserer A Promotions Mannschaft, standen die Fussballsterne nicht gut für uns.

Nach nur 4 Minuten stand es bereits 0:2 und die Stimmung war ziemlich gedrückt auf dem Platz. In der Folge konzentrierten wir uns mehr auf die Defensive, was sich dann aber gnadenlos rächte und somit erhielten wir dann in der Folge innert 5 Minuten 3 Tore ( 40, 43 und 45) was auch das Halbzeitresultat war.

Die zweite Halbzeit begann dann in etwa so, wie die erst zu Ende ging und so kam es dass wir in der 51. das 0:6 kassierten. In der 53. Gelang uns dann nach einem schönen Spielzug ein Tor zum 1:6, jedoch LIES DER Gegner keinen Zweifel offen und somit endete diese Partie mit einem 1:9.

Was noch anzumerken ist: aufgrund von Verletzungen und Ferienabwesenheiten, war unsere Mannschaft doch stark reduziert, was aber schlussendlich nichts am Endresultat ändert.

 

**********************************************************************************

 

Juniorinnen und Junioren

Junioren C a FC Rafzerfeld vs FC Veltheim– Samstag 05.10.2019

Zu Hause gewonnen 8:2

Ja, die Jungs sind wirklich gut beisammen!

Auch letzten Samstag liessen unsere C Junioren nichts anbrennen und machten mit einem 8:2 Sieg alles klar auf dem Platz.

In der ersten Hälfte markierten wir zwar wer der Chef auf dem Platz war, jedoch hatte unserer Gegner auch gute Chancen und so ging die erste Hälfte mit einem 4:2 zu ende.

Dann jedoch in der zweiten Halbzeit, schalteten wir noch einmal einen Gang hoch und machten mit 4 Toren in dieser Halbzeit alles klar und schickten den Gegner mit einem 8:2 nach Hause.

Somit findet sich das Team nun auf dem 2. Tabellenplatz und natürlich gibt es nun nur noch ein Zeil- 1. Platz!

Gratulation der Mannschaft!

 

**********************************************************************************

Junioren D a FC Rafzerfeld vs  FC Bülach–Samstag 05.10.2019

Auswärts gewonnen 5:1

Bei Regen und nicht allzu warmen Temperaturen, freuten sich alle auf das bevorstehende Spiel!!

Natürlich waren alle angespannt, da man ja gegen den Tabellen 3. Spielte. Um so mehr schauten alle Fans sehr genau zu und beobachteten das Spiel mit akribischer Genauigkeit.

Im ersten Drittel war dann «Abklopfen» angesagt. Beide Mannschaften musste erst abklären wie auf gewisse Spielzüge reagiert wurde.

Dann aber im zweiten Drittel schlugen wir zu. 1:0, 2:0 und 3:0, wahrlich ein Spektakel was geboten wurde.

Auf gings zum 3. Drittel und da erhöhten wir zum 4:0 und dann noch zum 5:0. Aber der Gegner war noch nicht bezwungen und so verkürzte er in der Schlussminute zum 5:1!

Fussball ist so eine Sache, einmal gelingt alles und ein anderes Mal geht vieles schief!

Bei diesem Spiel jedoch haben wir quasi alle Chancen genutzt und gezeigt, dass wir uns auf unsere kommenden Gegner freuen! Und weil es doch schön zu lesen ist- aktuell halten auch unsere Da Junioren den guten dritten Platz in der Tabelle!

 

 

 

 

 

 

 

**********************************************************************************

Junioren E b FC Rafzerfeld vs FC Bülach -Samstag 05.10.2019

Zu Hause verloren 4:8 (oder in etwa ☹ )

Eigentlich sprach alles für unsere Mannschaft- Heimvorteil, gute Stimmung und viel Elan in den Beinen unserer B Junioren.

Das wurde dann auch im ersten Drittel unter Beweis gestellt und wir führten souverän mit 4:2. Dann jedoch geschah etwas, was sich eigentlich niemand so genau erklären konnte und die Mannschaft schaffte es nicht mehr sich gegen den Gegner durchzusetzen.

So geschah es dann auch, dass der Gegner kontinuierlich aufholte und schlussendlich das Spiel mit einem klaren Sieg für sich entscheiden konnte.

Die Enttäuschung war sichtlich gross, aber wir sind überzeugt, dass mit viel Wille und Teamgeist, auch wieder das Siegen bei uns Einzug halten wird!

 

 

 

 

 

 

 

**********************************************************************************

Junioren E c  FC Kloten vs FC Rafzerfeld-Samstag Samstag 05.10.2019

Auswärts gewonnen 4:7

Hoch motiviert und voller Energie, reisten unsere Ec Junioren nach Kloten. Ein Gegner welcher auch in den bisherigen Spielen sehr stark und kontrolliert auf dem Platz agierte. Entsprechend ging es dann auch zur Sache. Was für die einen ein klares Foul war, wurde von anderen als «Na ja, Körpereinsatz muss auch sein» taxiert.

Nichts desto trotz konnten wir schlussendlich das Feld mit einem Verdienten 4:7 verlassen und auch wenn der eine oder andere blau Flecken nach Hause mitgenommen hat, so ein Sieg heilt fast alle Wunden!

Gutes Spiel und toller Einsatz von Euch allen!

 

**********************************************************************************

So, jetzt ist erst einmal «Pause» und entsprechend werden bei den Juniorinnen und Junioren bis am 19.10 keine Spiele mehr ausgetragen.

Bei den Aktiven finden vor dem 19.10 noch folgende Spiele statt:

2. Mannschaft spielt am Sonntag, dem 13.10. auswärts gegen Kloten!

Old Boy spielen am Freitag, dem 18.10. zu Hause gegen Neuhausen!

A+ spielt am Sonntag, dem 13.10. auswärts gegen Schaffhausen