Matchbericht Ca-Junioren

Matchbericht Ca-Junioren

Matchbericht: FC Buchs-Dällikon Ca – FC Rafzerfeld Ca    2 – 4     (1 – 1)

Sportanlage Gheid Buchs ZH 20:00 Uhr

Spiel gegen den ersten FC Buchs-Dällikon Ca: aus 6 Spielen 18 Punkte dazu ein Torverhältnis von 46 : 5

Das an und für sich war schon Gesprächsstoff genug, bei der Hinfahrt . Die Tatsache, dass wir nur 11 Spieler waren, da den ganzen Tag schon Whats-App rein kamen,  sprach nicht unbedingt für uns.

Abwesend:  Gregory (Schule), Nicolas (krank), und dann kam Loris noch (auch Schule)

Spieler: Timon Weinreich, Thilo Fröhlich, Yannick Müller, Samuel Bucher, Tim Amhof, Sebastien Trofanciuc, Valentin Vogel, Silas Egger (C), Luca Isaak, Albin Vejseli, Mattia Rapino

Ersatz: Keiner

Trainer: Marco Hunziker, Markus Küderli

  1. Halbzeit:

Nach 5 Minuten antasten des Gegners gaben nicht etwa die Jungs des Heimteams, sondern die Gäste aus Rafz den Ton an. Wir kamen immer wieder zu guten Chancen bis in der 14. Minute das Mittelfeld Albin lacierte, der auf dem rechten Flügel vorrückte  und mit einer schönen Flanke Mattia bediente, der zum 0-1 eintopfte.

Da wir weiterhin unser Spiel spielten wurde der Gegner  nie richtig gefährlich bis auf die 36. Minute. Thilo bremste den Gegner im Strafraum mit einem Foul. Folge: ein Penalty-Tor führte zum  1-1 Pausenstand.

  1. Halbzeit:

Jetzt aufgepasst. In der ersten Phase der 2. Halbzeit sah es in den vergangenen Spielen nie gut aus für uns und die hiess es nun zu überstehen. Und dies gelang! In der 48. Minute 1-2: mit einer schönen Pass -Kombination spielte sich Luca durch den Gegner hindurch und erzielt sein Tor.

Leider liess das 2-2 nicht lange auf sich warten.  Nichts desto trotz hiess es kämpfen! Diesen Match verlieren wir nicht! Hinten hatten es unsere Verteidiger Säm, Yannick, Tim und Thilo im Griff.

Im Mittelfeld agierten Sebi, Vale, Silas, Luca und Albin, im Sturm Mattia. Letzterer schoss in der 50. Minute das 2-3.

Der Abschluss kam in der 72. Minute mit einem Freistoss von 38 Metern, den Albin direkt verwandelte in den 2-4 SIEG…

 

Das beste Spiel, welches wir bis anhin gezeigt haben in dieser Runde, und das jedem Spieler eine Höchstnote einbringt.

 

Glückwunsch……!!!
Markus Küderli (Trainer Ca)