E rot Junioren feiern Aufstieg

und starten in der Frühjahrsrunde in der Promotion

E rot Junioren feiern Aufstieg

Junioren Team E rot – Ab in die „PROMOTION“

Am vergangenen Samstag konnte Team E rot so richtig befreit aufjubeln, da sie sich mit dem 5:2 Sieg im letzten Meisterschaftsspiel den Aufstieg in die Promotion erarbeitet haben.

Aber immer schön der Reihe nach …

Nach den ersten Trainings nach der Sommerpause war die Mannschaft bereit und in hohem Masse motiviert, zugleich aber auch nervös und ‚kribbelig‘ auf das erste Meisterschaftsspiel … ganz zu schweigen vom neuen Trainerteam 🙂 Die Nervosität konnte nach dem Anpfiff relativ schnell abgelegt werden und so erspielte sich das Team beherzt und voller Enthusiasmus ihren ersten Sieg bei heimischer Kulisse und vollen Rängen … es waren sicherlich so an die 30 Fans vor Ort … die anderen haben sich das Spiel an diesem Hitzetag vermutlich zu Hause vor dem Fernseher angeschaut.
In den Folgewochen gewann die Mannschaft einen Sieg nach dem anderen und war bis zum drittletzten Spiel unbezwungen, was uns als Trainer den Anstoss gab, einem allfälligen Aufstieg in die Promotion entgegen zu blicken. Die Aufgabenstellung an die Mannschaft war klar: 2 Siege in den restlichen 3 Spielen.
Nach dem drittletzten Spiel waren wir voll auf Kurs und es musste ’nur‘ noch ein Sieg her. Aber eben, es kam wie es kommen musste, wir verloren in einem hart umkämpften Auswärtsmatch gegen den FC Bassersdorf. Das Resultat fiel knapp aus, hätte durchaus auch auf die andere Seite kippen können, denn die Jungs haben eine respektable fussballerische Leistung gezeigt. Sie hatten sich nichts vorzuwerfen, aber die Tatsache, dass wir, im Gegensatz zu GC, nun nicht mehr unbezwungen waren, lies bei einigen Spielern die Sorgenfalten im Gesicht aufblitzen.
Der Fokus war nun voll und ganz auf das letzte Spiel ausgerichtet, welches wiederum vor heimischer Kulisse, vollen Rängen und strahlendstem Sonnenschein stattgefunden hat. Die Jungs spielten entschlossen auf, zeigten eine sehr überzeugende Performance und sicherten sich mit dem verdienten Sieg gegen Bülach den Weg in die Promotion. Die Freude war riesig, die Jungs sind stolz und überglücklich und einige können sicherlich seit dem Ereignis auch wieder besser schlafen :-).

Das letzte halbe Jahr hat grossen Spass gemacht und wir alle freuen uns auf das, was da kommen möge in der PROMOTION … Wir werden unser Bestes geben.

Wir gratulieren unseren Jungs zu diesem Erfolg.

Dominik, Trainer E rot & Zoran, Co-Trainer E rot