2:1 im Spitzenspiel gegen Schaffhausen

2:1 im Spitzenspiel gegen Schaffhausen

Tabellenspitze übernommen!
Die 1. Mannschaft gewann gegen den bisherigen Tabellenführer SV Schaffhausen mit
2:1 und hat mit diesem Sieg die Tabellenspitze übernommen. Dario Somma brachte die
Gäste in der 33. Spielminute mit 1:0 in Führung, ehe Andon Zaturoski kurz vor der
Pause ausgleichen konnte (43.). Trotz guter Tormöglichkeiten in der zweiten Halbzeit,
fiel der Treffer erst in der 91. Minute durch Yannick Flütsch.

>>Kompletter Matchbericht

>>Bericht Zürcher Unterländer